Presse: Claudius Mach

Hier finden Sie aktuelle, ausgesuchte Inhalte aus der und für die Presse.

Wir werden Helden sein – Norddeutsche Rundschau 2021

Die Norddeutsche Rundschau berichtet über Claudius Mach unter dem Titel:

„Inspiriert von Corona-Krise: „Wir werden Helden sein“: Sänger Claudius Mach aus Kellinghusen bringt neue Single raus“ über Claudius Machs neues Album „Mixtape 1“, welches im kommenden Jahr 2022 in den Plattenläden und Radiosendern erscheinen wird.

Die erste Auskoppelung aus dem Album „Mixtape 1“ 2022, ist bereits verfügbar und auch bei YouTube zu sehen und hören:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


All I want for X-Mas is YOU!

Weihnachten ist das Fest der Liebe, des Zusammenkommens, der Gemeinschaft.

Aber das Jahr 2020 macht es uns nicht leicht, ein Weihnachtsfest mit unseren Liebsten zu feiern, wie wir es uns wünschen.

Oder doch?


Musik spielt an Weihnachten eine große Rolle!

Musik spielt an Weihnachten, wie in so vielen emotionalen und stimmungsvollen
Situationen, eine große Rolle. Aber auch Künstler und Musiker können dieses Jahr nicht
live auftreten. Um ein musikalisches Zeichen in der künstlerischen Einöde der Corona
Krise zu setzen, haben sich deswegen insgesamt 16 Musiker/innen zusammengetan und
den Song „All I Want For Christmas“ (Original: Mariah Carey) neu zu performen. Alles
online und digital, getreu des Mottos: „Gemeinsamkeit statt dem Gefühl von
Getrenntsein, das viele Menschen im Lande und auch bei uns im Norden spüren!“


Künstler aus Deutschlands Norden performen „All I Want For Christmas“ neu

Über alle Genres hinweg singen und spielen norddeutsche Musikschaffende wie Linny Johnson, der Rapper
Tramper, Uli Wolf als Gast aus Berlin und viele weitere zusammen.

Die Idee entstand durch Tina Braukmann (Braukmann Group, Lübeck) im Zuge der
Initiative „Stille. Laute. Stimme!“ in Lübeck, die dort jeden Montag am Holstentor eine
laute beziehungsweise leise Demo veranstalten, um auf die Künstler in der Krise
aufmerksam zu machen. Sie bat den Sänger und Musikproduzenten Claudius Mach aus
Kellinghusen um Unterstützung, der federführend das Projekt leitet.


Die Künstler haben die Stimme, das Publikum hat das Ohr.

Kernaussage des Songs ist: Alles, was ich mir zu Weihnachten wünsche bist DU.
Dieses Du vermissen die Künstler dieses Landes zu Corona Zeiten besonders
schmerzlich.

Das Publikum benötigt Musik, die sie in eine besondere Stimmung bringt, sie fühlen und
da sein lässt. Die Kunst wiederum benötigt Menschen, die sie schätzen, lieben und
unterstützen und Lieder wollen gehört werden.

Dann wird wieder ein Weihnachtstraum wahr!


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden